Das Frosttor (Mission)

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Frosttor Begriffserklärung.pngMission • Zaishen-Mission
Dieser Artikel beschreibt die Mission. Für den Missionsaußenposten siehe Das Frosttor.


Das Frosttor (Mission)
Das Frosttor (Mission).jpg
Typ Mission
Kampagne Prophecies
Region Nördliche Zittergipfel
Gruppengröße 6 Personen
Zielort Signalfeuer-Posten
Karte
Das Frosttor (Mission) Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Dauer: Etwa 30 Minuten
Ankunft nach Mission: Signalfeuer-Posten
Gruppengröße: 6 Personen


[Bearbeiten] Missionsziele

Öffnet das Frosttor.

  • Zerstört die Ballisten, damit Prinz Rurik und die Flüchtlinge aus Ascalon sicher passieren können.
  • Holt den Getriebehebel aus dem Zwergen-Fort, um das Frosttor zu öffnen.
  • HINZUGEFÜGT: Benutzt den Getriebehebel mit dem Hebelmechanismus, um das Frosttor zu erreichen.
  • HINZUGEFÜGT: Aktiviert die drei Frosttor-Hebelmechanismen, bevor Rurik von den Steingipfel-Zwergen überwältigt wird.
  • *BONUS* Entwendet die geheimen Pläne der Steingipfel-Zwerge für eine mächtige Belagerungswaffe.


[Bearbeiten] Belohnungen

Normaler Modus
Belohnung EP Gold Fertigkeitspunkt
Standard 1000 1 Punkt
Bonus 1000
Schwerer Modus
Standard 2000 500 1 Punkt
Bonus 2000 500 1 Punkt

[Bearbeiten] Lösung

Um den richtigen Weg zu finden, orientiert man sich zu Beginn am besten am linken Rand. Man folgt dem Weg durch ein paar Gruppen von Minotauren bis zu einem verschlossenen Tor, das von Steingipfel-Zwergen bewacht wird. Hier trifft man auf das erste einer Reihe von Katapulten, die Prinz Rurik und seinen Soldaten den Weg zum Frosttor versperren. Um diese Katapulte zu zerstören, reicht es, den Steingipfel-Techniker zu töten, der es bedient. Als Belohnung erhält man überdies einen Moralschub.

Nach der Zerstörung des Katapults öffnet sich das Tor, und eine Gruppe Steingipfel mit Boss muss besiegt werden. Danach hält man sich rechts, bis man den nächsten Techniker erreicht hat. Auf dem Weg sollte man sich vor Patrouillen in Acht nehmen.

Auch dieses Katapult öffnet wieder ein Tor. Man muss einfach ein kleines Wegstück zurückgehen, um es zu finden. Der Weg führt nun in eine Eishöhle, in der Schnee-Ettins und Frostfeuer-Dryder zu bekämpfen sind. Auch hier orientiert man sich einfach am rechten Rand. Hat man die Höhle verlassen, führt der Weg über eine Brücke, hinter der sich zwei Katapulte befinden. Das Katapult auf der rechten Seite ist auf unsere Gruppe ausgerichtet, das andere versperrt Prinz Rurik den Weg. Hier ist Vorsicht geboten, damit man nicht eine zweite Gruppe anlockt, die im Hintergrund das verschlossene Tor bewacht. Das linke Katapult öffnet dieses Tor, und das erste Missionsziel ist erreicht.

Nach der Filmsequenz erscheint man auf der anderen Seite des Tores. Man muss den Schalthebel aufnehmen und damit den Hebelmechanismus in Gang setzen. Dieser gibt den Schalthebel danach wieder frei, damit man ihn zum nächsten Mechanismus bringen kann. Nach kurzer Zeit öffnet sich das Tor, und der Weg zu den verbleibenden drei Hebelmechanismen ist frei. Diese setzt man in Gang und muss nur noch eine Weile abwarten, bis die abschließende Filmsequenz startet. Im Zweifel hilft an dieser Stelle einfach wegzulaufen; es reicht, bis zur Filmsequenz zu überleben, um die Mission abzuschließen. Im Gegensatz zum Aufgabentext braucht Rurik nicht zu überleben.

[Bearbeiten] Bonus

Den Bonus erhält man von Rornak Stonesledge in der Eishöhle. Da er keinem Kampf aus dem Weg geht, empfiehlt es sich für schwächere Gruppen und im schweren Modus, ihn nicht sofort anzusprechen, sondern erst den Weg aufzuräumen. Stirbt er, kann der Bonus nicht abgeschlossen werden. Dazu folgt man dem Weg der Hauptaufgabe, bis man die Eishöhle verlassen hat. Hier geht ziemlich direkt zwischen großen Felsen ein Weg nach rechts ab, dem man folgen muss. Am Ende trifft man auf zwei Gruppen, die mit ihren Dolyak-Reitern recht stark sind und durch Anlocken getrennt werden sollten. Ist der Weg bis zum Katapult frei, geht es zurück in die Eishöhle. Hat man Rornak angesprochen, bringt man ihn über den bereits gegnerfreien Weg zum Katapult. Er repariert es, und man kann damit auf ein verschlossenes Tor schießen, hinter welchem sich die weitere Aufgabe des Bonus abspielt. Der Weg führt nun über die Brücke (siehe Hauptaufgabe) und durch das Tor hinter dem linken Katapult. Im schweren Modus ist es hilfreich, das Gebiet um die Katapulte zu säubern, bevor man das Tor zerstört, da aus dem Tor ein Teil der Eisgolems und Gipfel-Axtschwinger herausläuft, sobald man die Brücke überquert hat. Hat man alle Gegner dort getötet, kann man in Ruhe die geheimen Belagerungswaffenpläne aus der Truhe herausnehmen und sie zu Rornak bringen - der steht noch am Katapult.

[Bearbeiten] Zitate

Prinz Rurik, während er auf die Zerstörung der Katapulte wartet:

Diese Steingipfel-Ballisten bewachen den Pass zum Frosttor!
Zerstört sie, damit wir unsere Leute durchbringen können.
Wir wagen uns nicht weiter, ehe sie vernichtet sind.

Rornak Stonesledge, nachdem man ihn angesprochen hat:

Ich hab vielleicht ein Pech. Man hat mich schon wieder geschnappt.
Die vom Steingipfel versuchen, eine neue und verheerende Belagerungswaffe zu bauen. König Eisenhammer hat mich ausgeschickt, um die Pläne zu stehlen.
Es gibt eine klapprige Balliste, die nach Osten ausgerichtet ist. Bringt mich dort hin, dann helfe ich Euch, die Türen aufzusprengen, hinter denen die Pläne verborgen sind.

Rornak Stonesledge, nachdem man ihn zum Katapult gebracht hat:

Jetzt sollte es funktionieren. Ihr könnt damit auf die Türen schießen.
Bringt mir die geheimen Pläne, sobald Ihr die Türen aufgesprengt habt.

Rornak Stonesledge, nachdem man ihm die Pläne gebracht hat:

Ein Freund von Rornak Stonesledge ist auch ein Freund der Zwerge von Deldrimor. Vielen Dank.

[Bearbeiten] Missions-NSCs

[Bearbeiten] Verbündete

Mensch

Zwerg

[Bearbeiten] Gegner

Minotaurus

Zwerg

Dryder

Ettin

Elementar

[Bearbeiten] Bosse

Klasse Stufe Name Elite-Fertigkeit
Krieger-icon.png 13 (27) Minotaurus (Boss) Keine
Waldläufer-icon.png 13 (27) Garris Nachtschatten Keine
Mönch-icon.png 13 (27) Shalis Eisenmantel Keine
Nekromant-icon.png 13 (27) Durnar Schädelknacker Keine
Mesmer-icon.png 13 (27) Cronis Knochenbrecher Keine
Elementarmagier-icon.png 13 (27) Bucknar Runeguard Keine

[Bearbeiten] Interaktive Objekte

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Prinz Rurik muss beim Auslösen der Mechanismen am Ende nicht überleben. Man hat also genug Zeit um bei den Mechanismen rundherum zu erkunden.


Missionen Prophecies
Der Große Nordwall » Fort Ranik » Ruinen von Surmia » Nolani-Akademie » Borlispass » Das Frosttor » Tore von Kryta » D'Alessio-Küste » Küste der Göttlichkeit » Die Wildnis » Blutsteinsumpf » Auroralichtung » Flussuferprovinz » Riff der Stille » Dünen der Verzweiflung » Durstiger Fluss » Elonaspitze » Fels der Weissagung » Die Drachenhöhle » Eishöhlen der Betrübnis » Eisenminen von Moladune » Feste Donnerkopf » Feuerring » Abaddons Maul » Vorhof der Hölle


Englische Bezeichnung: The Frost Gate
Persönliche Werkzeuge