Der Geheime Garten

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Geheime Garten
Der Geheime Garten.jpg
Typ Sehenswürdigkeit
Kampagne Prophecies
Region Ascalon (Tutorial)
Nachbarn
Er befindet sich im Regentental
westlich von Fort Ranik.
Karte
Der Geheime Garten Karte.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Westlich von Fort Ranik im Regentental befindet sich ein kleiner Garten, der besonders durch seine Schönheit und Idylle beeindruckt. Auch zahlreiche, teilweise im Wasser versunkene Ruinen befinden sich dort. Woher diese stammen und wodurch sie zerstört wurden, ist nicht bekannt.
Den Garten zu finden ist etwas schwierig, da sich der Zugang hinter einigen Bäumchen und Büschen befindet. Zudem muss der Fluss überquert werden, hierfür ist das Gewässer an der Übergangsstelle seicht.

[Bearbeiten] Fundort

[Bearbeiten] Kreaturen

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Bemerkungen

  • Die beiden NSC wurden mit dem Update vom 10. April 2009 hinzugefügt.
  • Die Bezeichnung „Der Geheime Garten“ (engl.: The Secret Garden) ist nicht offiziell und wird nicht vom Spiel verwendet, ist jedoch unter Spielern gebräuchlich. Im englischen Wikia wurde der Name in Anlehnung an das Buch Der geheime Garten / The Secret Garden von Frances Hodgson Burnett gewählt.


Erforschbare Gebiete im Ascalon-Tutorial
Die KatakombenGrünhügel-GrafschaftNordländerRegententalSeeufer-GrafschaftTorheit des Zauberers


Besondere Orte

Altheas BühneAschfurtCharr-Flammentempel (Nordländer)Der Geheime GartenKatakomben-AussichtspunktPikenplatzVarunas LagerVerschlinger-HöhleZauberturm

Erforschbare GebieteBesondere Orte

Englische Bezeichnung: The Secret Garden
Persönliche Werkzeuge