Diskussion:Buch

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Buchseiten nachtragen

Ist irgendwo erwähnt, dass man Seiten kaufen kann, wenn man die Missionen bereits vor dem Erhalt der Bücher abgeschlossen hat? Also wenn ich z.B. Feste Donnerkopf schon abgeschlossen habe, kann ich die Mission für Die Flammensucher-Prophezeiung für 100g eintragen.

Jedoch wurden nicht alle Missionen eingetragen, deshalb wollte ich hier nachschauen,wieso das so ist, doch ich habe nichts gefunden. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.75.15.213 (DiskussionBeiträge) )

Steht in einem etwas anderen Kontext hier: Verlies-Kompendium#Nachtragungen. Es sollte jedoch nochmal auf diese Seite, da das Nachtragesystem für alle Bücher gilt. Vermutlich stehts hier bisher nicht, weil nach wie vor die Voraussetzungen nicht vollkommen geklärt sind, soweit ich weiß. Mein Stand ist, dass man nach zwei Monaten Pause nicht mehr Nachtragen kann. Pause heißt hierbei, dass man keinerlei Mission bzw. Quest für das spezielle Buch macht. Würde man aber immer nach 1,5 Monaten jeweils eine weitere machen, würden auch die älteren „warmgehalten“.
Ich würde hier jedoch gerne ein paar Referenzmeinungen hören, bevor ich was in den Artikel schreibe. Und ich such mal im Wartower, ob ich den Thread dazu noch finde. -- Benutzer ARTy icon.png aRTy 20:45, 18. Apr. 2010 (CEST)
Ergänzung: Ich habe auf Umwegen nun doch was offizielles gefunden: Diskussion im GWW. Das oben erklärte System stimmt soweit, die Zeitspanne ist jedoch 30 Tage und nicht 2 Monate. Ich trags dann mal ein.-- Benutzer ARTy icon.png aRTy 20:57, 18. Apr. 2010 (CEST)

[Bearbeiten] Zhos Aufzeichnungen

Hallo, gehört Zhos Aufzeichnungen nicht eher zu den Kampagnenübergreifenden Büchern, da dass Buch zwar nur in Gunnars Feste erhältlich ist, allerdings ohne alle GW-Teile nicht verwendbar ist? (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 79.247.76.245 (DiskussionBeiträge) )

Bei der Zuordnung geht's darum, wo das Buch erhältlich ist, nicht was man alles benötigt oder wo es benutzt wird. Deshalb die Zuordnung „Eye of the North“. --Benutzer Aethiles Unterschrift.jpg Aethiles 17:16, 4. Jan. 2012 (CET)
Persönliche Werkzeuge