Diskussion:Minister Chos Anwesen (Mission)

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] muss man sie abschließen?

für den beschützer titel, zählt diese mission, oder tut sies nicht? weil sie ja auf der tutorial insel ist, also nicht- factionscharactere ja da nicht starten lächelnd/glücklichwäre nett, wenn man mir das mal sagen könnte, ty euer noobie Beliah--80.130.103.204 09:46, 30. Nov. 2008 (CET)

Diese Mission musst du ebenso abschließen, wie Zen Daijun (Mission), um den Titel zu erlangen. Dies gilt auch für "Nicht-Factions-Charaktere"^^. LG --Benutzer Nancy Skogen Signatur Name icon.png Benutzer Nancy Skogen Signatur icon.png 09:48, 30. Nov. 2008 (CET)

[Bearbeiten] Wiederholbar?

Ich bin grade im Normalen Modus mit einem Lvl 18 Char durchgeprescht, < 20 Min, habe aber weder Gold noch EP bekommen... (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 88.77.197.210 (DiskussionBeiträge) )

Wenn das gehen würde, würde ich dir nicht antworten sondern Chahbek (Mission) farmen. -- Benutzer-Redeemer-Icon.png Redeemer  17:26, 8. Jan. 2010 (CET)

[Bearbeiten] untote gegner

Der untot-Status der gegner ist etwas inkonsequent. Im allgemeinen zählen Gefallene nicht als untot (= heiliger und sakarlschaden werden nicht verdoppelt) auch die meisten erkrankten gegner in dieser Mission folgen diesem Schema. Eine ausnahme stellen jedoch die erkrankten pirscher und der erkrankte Minister da, bei denen der Schaden verdoppelt wird, die also scheinabr als untot gelten. -91.65.185.122 17:25, 19. Sep. 2011 (CEST)

Von denen ist keiner untot, die Pirscher haben Raserei und Urzorn, der Minister beschwört Diener aus den Leichen direkt neben sich, sodass man mit Strahl des Urteils diese gleich mit trifft und daher auch doppelte Schäden sieht. –Benutzer ARTy Signatur.png 17:32, 19. Sep. 2011 (CEST)
Persönliche Werkzeuge