Port Kaimu

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Port Kaimu
Port Kaimu.jpg
Typ Sehenswürdigkeit
Kampagne Factions
Region Insel Shing Jea
Nachbarn
Panjiang-Halbinsel
Karte
Port Kaimu Karte.jpg


[Bearbeiten] Beschreibung

Port Kaimu ist eine Hafenfestung im Südwesten der Panjiang-Halbinsel. Er wird von den Purpurschädeln kontrolliert und dient als ihre Gildenhalle. Zahlreiche Bandenmitglieder aller bei den Purpurschädeln vorkommenden Stufen bewachen das Gebiet, für gewöhnlich unter der Leitung eines oder mehrerer Bosse.

Wenn ihr Port Kaimu vom Osten her betretet und noch keine hohe Stufe erreicht habt, seid vorsichtig auf der Brücke! Einige starke Gegner halten sich unter der Brücke versteckt.


[Bearbeiten] Sehenswürdigkeiten

Der Leuchtturm von Port Kaimu

In Port Kaimu gibt es einen schön anzusehenden Turm auf einer vorgelagerten Insel. Ein kunstvoll errichteter Steindrache windet sich turmartig in die Höhe. Aus seinem offenen Maul entströmen Flammen. Es heißt, der Turm diene als Leuchtturm des Hafen. Ein weiteres, etwas kontroverseres Gerücht besagt, dies sei ein echter Drache gewesen, der durch den Jadewind zu Stein erstarrte. Vom Bejunkan-Pier aus kann man einen Drachen mit gleichem Aussehen sehen.


Erforschbare Gebiete auf der Insel Shing Jea
Haiju-LaguneJaya-KlippenKloster-AussichtspunktLinnok-HofMinister Chos AnwesenPanjiang-HalbinselProvinz KinyaSaoshangwegSunqua-TalZen Daijun


Besondere Orte

Bibliothek von DaijunDorf JatinDorf KaitanGhachu-HöhleInsel TeipaoInsel YurosoKaabo-FriedhofKahnju-AussichtspunktKei-StrandMiki-SeePort KaimuPuangseeQi-FälleSchrein des MaatSizhou-HalleTei-SeeTomaatpassWahjufälleYundin-KreisZhengjo-TempelZuuyun-Punkt

MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte

Englische Bezeichnung: Port Kaimu
Persönliche Werkzeuge