Shing Jea-Arena

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Shing Jea-Arena Begriffserklärung.pngTurnier-Karte
Dieser Artikel beschreibt den Außenposten. Für die Karte, auf der gekämpft wird, siehe Shing Jea-Arena (Turnier-Karte).
Shing Jea-Arena
Shing Jea-Arena.jpg
Typ Arena
Kampagne Factions
Region Insel Shing Jea
Nachbarn
Kloster von Shing Jea
Karte
Shing Jea-Arena Karte.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

In althergebrachter Tradition sind auf der ländlichen Insel Shing Jea aus Ehrfurcht vor dem gleichnamigen Kloster ernsthafte Arenakämpfe verboten. Die Studenten des Klosters jedoch benötigen einen Platz, wo sie diese Künste trainieren können. Die Lösung? Die Shing Jea-Arena auf der kleinen Insel Tinnairukan südlich der größeren Landmasse ... nah genug, um dort zu trainieren, aber abgetrennt von der eigentlichen Insel Shing Jea.

[Bearbeiten] Wie man dort hinkommt

Redet mit Bauyun der Arenawache im Kloster von Shing Jea.

[Bearbeiten] Regeln

Folgende Regeln gelten für diese Arena:

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Hinter dem Tor zu dem großen Gebäude im Außenposten sitzt ein Hund, der ein Mops zu sein scheint.
  • Sowohl der Außenposten als auch die Arena selbst zählen zum Kartografen-Titel, jedoch ist die Karte so angelegt, das auch ein Spieler der die Arena nie besucht hat 100% erreichen kann.
  • Der Außenposten bringt ca. 0,4% auf den Kartographen-Titel.
  • Die Shing Jea-Arena ist heute nur noch wenig besucht, sodass kaum ein Kampf dort stattfindet.


Städte und Außenposten der Insel Shing Jea
Dorf TsumeiHafen von SeitungKloster von Shing JeaMinister Chos AnwesenRan Musu-GärtenShing Jea-ArenaZen Daijun



MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte


Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Shing Jea Arena (outpost)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Shing Jea Arena
Persönliche Werkzeuge