Tahnnakai-Tempel (Mission)

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub: Abschnitt "Dialoge, Zitate, Filmsequenzen" unvollständig.  Stub.png


Tahnnakai-Tempel (Mission)
Tahnnakai-Tempel (Mission).jpg
Typ Mission
Kampagne Factions
Region Stadt Kaineng
Gruppengröße 8 Personen
Zielort Zin Ku-Gang
Karte
Tahnnakai-Tempel (Mission) Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ziele

Haltet den Geistfessler davon ab, Vizu zu verzehren

[Bearbeiten] Belohnungen

Normaler Modus
Belohnung Benötigte Zeit EP Gold Fertigkeitspunkt
Standard > 25 Minuten 1000 100 1 Punkt
Experte 20 - 25 Minuten 1500 150 1 Punkt
Meister < 20 Minuten 2000 200 1 Punkt
Schwerer Modus
Standard > 35 Minuten 1000 200 1 Punkt
Experte 30 - 35 Minuten 2000 300 1 Punkt
Meister < 30 Minuten 3000 500 1 Punkt


[Bearbeiten] Komplettlösung

Die Spieler bekommen zu Anfang 10 Minuten Zeit um Vizu von den Geistbindern zu befreien. Man bekommt zusätzlich 4 Minuten für jeden Geist, den man befreit.

Nuvola-Käfer.png Achtung Bug! Die Geister bleiben manchmal stecken, meist weil eine Truhe auf ihrem Weg steht. Wenn dies passiert, muss man die Mission nochmal neu starten.

Diese Mission ist durchaus mit Helden in der Zeit von ca. 15min zu bestehen.

Die Mission besteht aus einer Anreihung von Räumen, die jeweils einen gebundenen Helden als Boss, ein paar Befallene und wenige Tempelwächter enthalten. Um zum jeweils nächsten Raum voranschreiten zu können muss der gebundene Held besiegt werden, um den Geist des Helden zu befreien, der dann das Tor zum nächsten Raum öffnet. Manchmal ist der Boss nicht mit den umgebenden Befallenen verbunden, so dass man die Befallenen anlocken kann ohne gegen den Boss kämpfen zu müssen. Die Tempelwächter können meistens angelockt werden, ohne dass die Befallenden in der Nähe aufmerksam werden. Durch geschicktes Anlocken wird die Wahrscheinlichkeit zu überleben erhöht. Man sollte sich in Acht nehmen vor den Flächenangriffen der Tempelwächter, da diese verheerend wirken können wenn sie sich stapeln. Da es in jedem Raum einen Boss gibt, lädt das Wiederbelebungssiegel oft wieder auf.

[Bearbeiten] Gebundene Kitah (Raum 1)

Jedes Tor wird von einem Paar Tempelwächter bewacht, die gelockt werden können ohne die Befallenen in der Nähe zu wecken. Eine Mischung aus Befallenen Mönchen, Ritualisten und Waldläufern lagern in der Mitte des Raumes mit dem Mesmer-Boss Gebundene Kitah. Es hilft, wenn man die Zauberer zuerst tötet und sie dadurch davon abhält ihre Verbündeten wiederzubeleben und zu heilen.

Tipp für Meister: Die Wächter links kann man stehenlassen, wenn man am rechten Pfosten durch das Tor geht.

[Bearbeiten] Gebundener Naku (Raum 2)

Dieser Raum beinhaltet drei Wege. Auf dem mittleren Weg steht der Nekromanten-Boss Naku, bewacht von Tempelwächtern, auf den anderen Wegen je eine Gruppe Befallene. Jede Gruppe kann separat angelockt werden, doch das kann schwierig werden, ohne dass man auch den beiden anderen Gruppen Aggro zieht.

Tipp für Meister: Gefolgsleute am Kopfende der Treppe stehen lassen und ganz vorsichtig nur die beiden Wächter und den Boss anlocken und zur Gruppe bringen.

[Bearbeiten] Gebundene Teinai (Raum 3)

In der Grube in diesem Raum befinden sich hauptsächlich Gruppen aus Befallenen Nekromanten und Kriegern, angeführt vom Elementarmagierhelden Teinai. Alle Befallenen haben zusammen nur einen Mönch, was es schwierig macht, die Gruppen zu trennen. Es ist am besten, sich zurückzuziehen, damit Teinai außerhalb der Aggroreichweite bleibt, da sich vom mehreren Seiten Befallene nähern. Wenn ihr dann Teinai gegenübersteht, seid vorsichtig, da Splitter-Rüstung jeden innerhalb weniger Sekunden töten kann.

Tipp: Einfach am Eingang des Raumes warten, die Gegner kommen von ganz alleine.

[Bearbeiten] Gebundener Karei (Raum 4)

Tempelwächter stehen zwischen den Toren und eine Erhöhte Plattform voller Befallener und der Mönchsheld, Karei. Die vier Tempelwächter auf dieser Ebene können in Paaren vom Rest der Feinde gezogen werden, wodurch man mit ihnen wesentlich weniger Probleme bekommt und sie einfacher besiegen kann. Wenn man die Gruppe auf der Plattform angreift ist es ratsam, erst die übrigen Tempelwächter zu erledigen, bevor man sich um die Befallenen kümmert. Obwohl Karei ein Mönch ist, hält er konstantem Druck nicht lange stand.

Tipp: Rechts an der Wand lang und erst die drei Wächter an der rechten Ecke alleine anlocken und vernichten. Danach die Gruppe vor das Tor positionieren und vorsichtig die Waldläufer und später den Boss anlocken und umlegen.

[Bearbeiten] Gebundene Jaizhanju (Raum 5)

Befallene Krieger, Mönche und Elementarmagier schützen den Kriegerhelden Jaizhanju in seinem Raum. Wenn sie gezogen werden sind die befallenen Krieger oftmals außerhalb der Reichweite ihrer Backline.Die Hauptgefahr ist die Gruppe, die aus drei befallenen Elementarmagiern besteht, die viel Schaden verursachen können, wenn sie ihre Feuerkraft auf ein Ziel konzentrieren. Es gibt zwei Ausgänge aus diesem Raum, die beide von einer kleinerern Gruppe von Befallenen bewacht werden. Es ist daher ratsam, beide Gruppen zu beseitigen, bevor man weitergeht; ansonsten kann es vorkommen, dass die andere, nicht angegriffene Gruppe in den nächsten Raum mitläuft, was dann den folgenden Kampf schwerer macht.

Tipp: Die rechte Gruppe stehen lassen. Links vorbeigehen und erst auf die gefährlichen Elementarmagier konzentrieren. Nach dem Mönch kann dann der Boss umgelegt werden. Danach das erst das rechte Tor befreien dann sofort das linke Tor und dort weiter in den nächsten Raum.

[Bearbeiten] Gebundener Zojun (Raum 6)

Im sechsten Raum stehen 4 Tempelwächter zwischen den Toren und eine erhöhte Plattform, auf der sich Befallene und der Waldläuferheld Zojun befinden. Es ist ratsam, nur bis zum Aggrokreis der Tempelwächter zu laufen, dann werden die Befallenen anfangen zu patroullieren. Bleibt ein wenig zurück und kümmert euch um die Patroullien, bevor ihr euch um die Tempelwächter kümmert.

Tipp: Links hineingehen und nicht die Wächter locken. Die Befallenen kommen von ganz alleine. Erst wenn die Befallenen tot sind die Wächter anlocken und vernichten und zum Schluß den Boss.

[Bearbeiten] Gebundener Kaolai (Raum 7)

Dieser Raum orientiert sich am fünften Raum. Die Gefahr dieses Raumes besteht in der Gruppe von Befallenen Elementarmagiern, die um den Ritualistenhelden Kaolai patroullieren. Diese werden oft das gleiche Ziel angreifen spike; ein Krieger oder Waldläufer (da diese eine hohe Rüstung gegen Elementarschaden haben) sollten versuchen, die ersten Angriffe (bzw. Zauber) dieser Gruppe auf sich zu ziehen. Ein Tempelwächterpaar und ein weiterer Befallener Elementarmagier bewachen den Ausgang (Vorsicht: diese nicht mitziehen, sonst kann es schnell tödlich enden. Die Elementarmagier kann man einfach herlocken, aber die Tempelwächter machen manchmal Probleme.Beachtet außerdem, dass Kaolai den Wiederherstellungs-Geist legt, der alles im Umkreis wiederbelebt, falls man die Befallenen nicht von diesem weggezogen werden.

Tipp: Die Gegner vorsichtig versuchen in kleinen Gruppen anzulocken und zur Spielergruppe bringen.

[Bearbeiten] Gebundene Vizu (Raum 8)

Der letzte Raum ist ein runder Gürtel, welcher über vier Brücken mit der zentralen Insel verbunden ist. Jeder Weg wird von einem Paar Tempelwächter bewacht und befallene Waldläufer patroullieren im und gegen den Uhrzeigersinn um diesen Gürtel. Im Zentrum befindet sich eine überschaubare Gruppe von Befallenen, angeführt vom Assassinen-Boss Gebundene Vizu. Um die Mission abzuschliessen, müssen alle Befallenen auf der Insel und Vizu besiegt werden. Die Tempelwächter und die sie umgebenden Befallenen können außer Acht gelassen werden. Am Besten leert man eine Brücke zur Insel und lockt dann die Befallenen zur Brücke, um diese für AoE-Angriffe zusammenzudrängen und Kriegern das Blocken der Gegner zu ermöglichen. Sollte ein Assassine die Elite-Fertigkeit von Vizu erbeuten wollen, so muss Vizu besiegt werden, bevor der letzte Befallene getötet wurde.

Tipp: Zwei patroullierende Waldläufer umlegen und dann hinter einer Brücke aufstellen. Die Gegner aus der Mitte vorsichtig über die Brücke locken. Den Rest dann in der Mitte erlegen.

[Bearbeiten] Tipps für Meister

  • Da in der Mission viele Befallene auftauchen empfiehlt es sich einen Nekromanten mit Dienern mitzunehmen. Allerdings muss man dabei aufpassen, dass die Diener nicht aus Versehen ungewollte Gruppen anlocken.
  • Der Waldläufergeist Rand der Auslöschung kann helfen, die Befallenen schneller zu besiegen. Ein paar Tode sollten genügen, um die Kettenreaktion in Gang zu setzen. Aber passt auf! Der Geist kann auch Kontraproduktiv wirken, wenn ihr einen Minion Master in eurer Gruppe habt.
  • Nehmt am besten einen Krieger mit der Elite-Fertigkeit "Angriff!" mit um euch schneller durch die einzelnen Räume bewegen zu können.
  • Es ist ratsam Elementarmagier mit AoE Zaubern im Team zu haben, sowie Tanks und Minion Master um die Gegner zu Blocken, damit die Elementarmagier von hinten ihre Zauber zaubern können.
  • Bei nur 20 Minuten für die gesamte Mission um den Meistertitel zu erhalten hat man im Schnitt 2 ½ Minuten Zeit für jeden Raum. Dass bedeutet man sollte möglichst versuchen unter folgende Restzeiten nach den Räumen zu bleiben:
  1. 11 ½ min
  2. 13 min
  3. 14 ½ min
  4. 16 min
  5. 17 ½ min
  6. 19 min
  7. 20 ½ min
  8. 22 min

[Bearbeiten] Mission-NSCs

[Bearbeiten] Verbündete


[Bearbeiten] Gegner

[Bearbeiten] Bosse

Klasse Stufe Name Elite-Fertigkeit
Krieger-icon.png 24 (30) Gebundene Jaizhanju
Elite-Haltung (Factions). 8 Sekunden lang wird der nächste Angriff gegen Euch geblockt und diese Haltung endet. Ihr erhaltet 1...3...4 Adrenalinstöße, wenn diese Haltung endet.
Attribut: Taktik (Krieger)
Günstige Abwehr.jpg
 Günstige Abwehr
Waldläufer-icon.png 24 (30) Gebundener Zojun
Elite-Naturritual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...8...10. Jedes Mal, wenn die Energiepunkte einer Kreatur in seiner Reichweite auf 0 sinken, erleidet diese Kreatur 10...30...35 Punkte Schaden. Dieser Geist stirbt nach 30...78...90 Sekunden.
Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
Hungersnot.jpg
 Hungersnot
Mönch-icon.png 24 (30) Gebundener Karei
Elite-Verzauberung (Basis). 5...15...17 Sekunden lang kann der Verbündete (bzw. Ihr selbst) nicht zum Ziel von feindlichen Zaubern werden.
Attribut: Gunst der Götter (Mönch)
Zauberbrecher.jpg
 Zauberbrecher
Nekromant-icon.png 24 (30) Gebundener Naku
Elite-Verhexung (Factions). 1...3...4 Sekunde(n) lang werden alle Attribute des Gegners auf 0 gesetzt.
Attribut: Seelensammlung (Nekromant)
Schicksalsklage.jpg
 Schicksalsklage
Mesmer-icon.png 24 (30) Gebundene Kitah
Elite-Verhexung (Factions). 1...8...10 Sekunden lang verursachen alle vom Gegner gewirkten Zauber 10 Überzaubern.
Attribut: Schnellwirkung (Mesmer)
Arkane Schwäche.jpg
 Arkane Schwäche
Elementarmagier-icon.png 24 (30) Gebundene Teinai
Elite-Zauber (Factions). Der berührte Gegner und alle Feinde im Bereich erleiden 7...91...112 Punkte Feuerschaden und werden 1...3...4 Sekunden lang in Brand gesetzt. Ihr erhaltet für jeden getroffenen Feind 2 Energiepunkte.
Attribut: Feuermagie (Elementarmagier)
Sternenexplosion.jpg
 Sternenexplosion
Assassine-icon.png 24 (30) Gebundene Vizu
Elite-Verhexung (Factions). Alle Eure Zauber werden 15 Sekunden lang deaktiviert. Der berührte Gegner kann 1...3...3 Sekunden lang keine Zauber wirken.
Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
Schleier des Schweigens.jpg
 Schleier des Schweigens
Ritualist-icon.png 24 (30) Gebundener Kaolai
Elite-Gegenstandszauber (Factions). Haltet Xinraes Asche bis zu 15...51...60 Sekunden lang. Während Ihr ihre Asche haltet, könnt Ihr durch einen einzelnen Treffer nicht mehr als 20% Eurer maximalen Lebenspunkte verlieren. Wenn Ihr ihre Asche fallen lasst, entzieht Ihr allen Feinden in der Nähe 5...41...50 Lebenspunkte.
Attribut: Wiederherstellungsmagie (Ritualist)
Trotzig war Xinrae.jpg
 Trotzig war Xinrae

[Bearbeiten] Interaktive Objekte

[Bearbeiten] Dialoge, Zitate, Filmsequenzen

[Bearbeiten] Filmsequenz bei Betreten des Missionsaußenpostens

Vizu: Ich wusste, Ihr würdet kommen.
Geist Shiro: So, so?
Vizu: Ihr seid nicht der Typ, dessen Groll schnell verraucht.
Geist Shiro: Ganz recht.
Vizu: Was wollt Ihr also?
Geist Shiro: Wollen? Von Euch? Nur ein bisschen Rache.
Vizu: Letztes Mal habe ich gesiegt, Shiro. Ich werde wieder siegen.
Geist Shiro: Diesmal ist es anders.
Geist Shiro: Diesmal sehe ich Euch.
Vizu: Ihr könnt mich nicht töten, Shiro. Ich bin schon tot.
Geist Shiro: Ich werde Euch nicht töten.
Geist Shiro: Ich zwinge Euch, mir zu dienen, an meiner Seite zu kämpfen.
Vizu: Dazu müsst Ihr mich erst fangen.
Geist Shiro: Feigling!
Geist Shiro: Letztes Mal stießt Ihr mir in den Rücken. Diesmal lauft Ihr weg [sic]
Geist Shiro: Ihr werdet eine besondere Folter erhalten, eine für Schwache und Ehrlose.
Meister Togo: Kommt. Vizus Geist schwebt an diesem Ort.
Meister Togo: Ihre Klinge war es, die Shiro vor zweihundert Jahren verkrüppelte, weshalb er letztlich starb.
Meister Togo: Wenn uns jemand sagen kann, wie man ihn besiegt, dann sie.
Meister Togo: Folgt mir.
Bruder Mhenlo: Versucht mitzuhalten. Meister Togo ist schneller, als er wirkt.

fehlt

[Bearbeiten] Während der Mission

Einleitung
Bruder Mhenlo: Dies ist ein Teil von Cantha, den ich besser erforschen hätte sollen, als ich in meinen jungen Jahren hier war.
Meister Togo: Kommt, wir wollen Vizu finden. Wir dürfen keine Zeit verschwenden!
Meister Togo: Uns bleibt nicht viel Zeit, bevor Vizu gefesselt wird. Wenn wir die anderen Geister befreien, verleihen sie Vizu vielleicht etwas von ihrer Stärke.
Vor Kitah
Meister Togo: Kei na Kai! Die Tempelwächter sind erwacht!
Während Kampf mit Gebundene Kitah
Gebundene Kitah: Es kontrolliert meine Kräfte!
Gebundene Kitah: Ihr müsst mich befreien!
Gebundene Kitah: Ich kann es nicht aufhalten!
Nach Kitah
Kitah: Ihr habt mich befreit. Ich stehe tief in Eurer Schuld.
Meister Togo: Shiro hält die Helden in diesen Kreaturen gefangen. Das ist schlimmer als Blasphemie: Shiro spielt mit dem Wohlwollen der Götter!
Bruder Mhenlo: Seid versichert, Meister, dass wir ihn für seine Taten ... und dafür, was er noch vorhat, zur Rechenschaft ziehen werden.
Kitah: Wenn es irgendjemanden gibt, der Shiro aufhalten kann, dann seid ihr das. Viel Glück, Freunde.
Vor Naku
Meister Togo: Wir müssen vorsichtig weitergehen. Die Wächter sehen uns weder als Freunde noch als Feinde an, sie werden uns aber töten, sobald sie uns als Bedrohung erkennen.
Während Kampf mit Gebundener Naku
Gebundener Naku: Ich werde wie eine Marionette benutzt! Ich kann es nicht aufhalten!
Nach Naku
Naku: Mir graut davor, daran zu denken, was mit mir geschehen wäre, wenn Ihr mich nicht von dem Geistfessler befreit hättet. Ich bin Euch so dankbar. Ich werde Vizu meine Stärke verleihen!
Meister Togo: Wir müssen alle Konstrukte zerstören, um die Seelen zu befreien, die darin gefangen sind.
Bruder Mhenlo: Die canthanischen Helden zu fesseln war sehr klug von Shiro, doch ich fürchte, dass dies nur ein Vorgeschmack darauf ist, was uns noch bevorsteht ...
Öffnen des Tores
Meister Togo: Schnell! Es hat den Anschein, als würden die Konstrukte versuchen, Vizu zu fesseln. Wir müssen uns beeilen ... wir haben nur noch wenig Zeit!
Meister Togo: Ich glaube, Vizu weiß etwas über Shiro, das ihr vor zweihundert Jahren dabei geholfen hat, sich an seiner Vernichtung zu beteiligen. Dieses Wissen wird uns dabei helfen, ihn wieder zu zerstören.
Gebundene Vizu: Lasst mich in Ruhe, Dämonen! Ah sang beh!
Naku: Shiro muss aufgehalten werden. Ich bete für Euren Erfolg bei dieser Mission.
Nach Teinai
Bruder Mhenlo: Die Pest scheint sich viel weiter verbreitet zu haben, als wir ursprünglich angenommen haben.
Teinai: Ihr habt mich befreit! Ich kann Euch gar nicht sagen, wie schrecklich es war! Gezwungen zu sein, nach Shiros Pfeife zu tanzen ... zu wissen, dass mich mein eigener Körper im Stich lässt ... Als Zeichen meiner Dankbarkeit werde ich jetzt etwas von meiner Stärke auf Vizu übertragen.
Teinai: Ihr habt heute wichtige Arbeit zu verrichten. Shiro muss um jeden Preis aufgehalten werden. Die Bürger von Cantha verlassen sich auf Euch.
Während Kampf mit Gebundener Karei
Gebundener Karei: Ich habe keine Kontrolle! Haltet mich auf, bevor ich Euch töte!
Gebundener Karei: Es zwingt mich dazu, Euch etwas anzutun! Macht, dass es aufhört!
Nach Karei
Karei: Tut mir leid, Freunde. Ich wollte Euch nicht verletzen, aber ich hatte keine Kontrolle über meinen Körper. Vizu, nehmt ein paar Minuten lang meine Stärke, um den Geisterfessler abzuwehren, der Euch nun festhält.
Karei: Balthasar gewähre Euch Stärke und Mut und Dwayna bewahre Euch vor Leid. Geht jetzt. Ihr müsst Shiro aufhalten, bevor er mehr Verwüstung anrichtet.
Vor Jaizhanju
Meister Togo: Ah, da ist sie ja! Schnell, hier entlang!
Gebundene Vizu: Ich diene Cantha, nicht diesem huu na mang! Er hat seinen Kaiser verraten!
Während Kampf mit Gebundene Jaizhanju
Gebundene Jaizhanju: Es ist zu stark! Ihr müsst es töten!
Nach Jaizhanju
Jaizhanju: Ich bin beschämt, weil ich den Geisterfessler nicht loswerden konnte. Ohne Euch wäre ich dazu gezwungen gewesen, mehr Unheil anzurichten ... Ich werde jetzt Vizu in der Hoffnung, dass sie durchhält, bis Ihr sie findet, etwas von meiner Stärke verleihen.
Jaizhanju: Was Ihr im Begriff zu tun seid, ist wichtige Arbeit, und ein Misserfolg ist undenkbar. Mögen Euch die Götter Kraft und Mut für diese Aufgabe geben.
Während Kampf mit Gebundener Zojun
Gebundener Zojun: Ich kann diesen Körper nicht mehr kontrollieren, er entzieht mir aber Energie ...
Gebundener Zojun: Ihr müsst dieses Konstrukt töten!
Gebundener Zojun: Ich kann es nicht aufhalten! Tötet ... mich!!
Nach Zojun
Zojun: Danke, dass Ihr mich befreit habt, Freunde. Ich glaube, dass Vizu Eure Hilfe braucht. Ich werde Ihr etwas von meiner Stärke verleihen, Ihr müsst Euch aber beeilen.
Zojun: Viel Glück, Freunde. Vor Euch liegt keine einfache Aufgabe, aber Euer Erfolg ... oder Misserfolg ... könnte Canthas Zukunft bestimmen.
Während Kampf mit Gebundener Kaolai
Gebundener Kaolai: U man ah kao zaa yundin!
Nach Kaolai
Kaolai: Ah ja singka ra beh! Ah ka Vizu jai! Behnu ra fan kuu!
Kaolai: Ah him ra beh yan.
Vor Vizu
Meister Togo: Wir müssen uns beeilen. Wenn Shiro es schafft, Vizu zu binden, werden wir die Informationen, die wir brauchen, vielleicht niemals bekommen.
Gebundene Vizu: Ihr! Ihr seid Weh no Su! Ihr könnt mich sehen! Helft mir und ich werde Euch ebenfalls helfen.
Während Kampf mit Gebundene Vizu
Gebundene Vizu: Diese ... Kreatur ... benutzt meine ... meine Kräfte, um Euch anzugreifen!
Gebundene Vizu: Aaah! Befreit ... mich!
Gebundene Vizu: Ich kann es nicht mehr kontrolieren! Befreit mich! Tötet mich!

[Bearbeiten] Folge

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Tempelwächter hinterlassen keine wiederverwertbare Leiche, sodass man daraus keine Diener machen kann, da sie keine Kreaturen aus Fleisch und Blut sind.
  • Man sollte keinesfalls zurückbleiben (um ans Telefon zu gehen etc.), da sobald man einen Raum verlässt sich die Tore schließen, also wird der zurückgebliebene eingeschlossen und die Gruppe hat ein Mitglied weniger.
  • Obwohl diese Mission in der Stadt Kaineng statt findet, lassen einige Monster (z.B. die Bosse) Verbotene Schlüssel fallen, welche sonst für den Raisu-Palast typisch sind.


Missionen Factions
Minister Chos Anwesen » Zen Daijun » Vizunahplatz » Nahpuiviertel » Tahnnakai-Tempel » Arborstein » Boreas-Meeresgrund » Sunjiang-Bezirk » Der Ewige Hain oder Gyala-Brutstätte » Verschlafene Gewässer » Raisu-Palast » Kaiserliches Refugium


Missionen der Stadt Kaineng
VizunahplatzNahpuiviertelTahnnakai-TempelSunjiang-BezirkRaisu-PalastKaiserliches RefugiumDrachenhals (Herausforderung)



MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte


Englische Bezeichnung: Tahnnakai Temple
Persönliche Werkzeuge