Zen Daijun

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zen Daijun Begriffserklärung.pngErforschbar • Mission • Zaishen-Bezwingung • Zaishen-Mission
Dieser Artikel beschreibt den Missionsaußenposten. Für die Mission siehe Zen Daijun (Mission). Für das erforschbare Gebiet siehe Zen Daijun (Erforschbar).
Zen Daijun
Zen Daijun.jpg
Typ Missionsaußenposten
Kampagne Factions
Region Insel Shing Jea
Gruppengröße 6 Personen
Nachbarn
Haiju-Lagune
Zen Daijun


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Das Tal von Zen Daijun ist den Canthanern seit langem ein heiliger Ort und das Ziel von Pilgern, die auf der Insel Shing Jea Erleuchtung finden wollen. Es ist die Heimat von Zunraa, einem uralten Beschützer in der Gestalt eines Kirin.
Unzählige erschöpfte Reisende haben an Zunraas Schreinen, die noch heute dort stehen und über stärkende Eigenschaften verfügen, ihre Kräfte wiedererlangt.

[Bearbeiten] Wie man dort hinkommt

Factions-Charaktere müssen die Quest Nach Zen Daijun erfüllen, indem sie mit dem Torwächter Bruder Hanjui sprechen.

Charaktere anderer Kampagnen müssen vom Hafen von Seitung aus nordöstlich durch die Jaya-Klippen und anschließend südöstlich durch die Haiju-Lagune reisen.

[Bearbeiten] Ausgänge

[Bearbeiten] NPCs


[Bearbeiten] Bemerkungen

  • Nicht-Factions-Charaktere bekommen keinerlei Belohnung für das Erfüllen dieser Mission, sie zählt aber trotzdem zum Beschützer-Titel.
  • Zen Daijun kann in "Tal des Friedens" übersetzt werden.


Städte und Außenposten der Insel Shing Jea
Dorf TsumeiHafen von SeitungKloster von Shing JeaMinister Chos AnwesenRan Musu-GärtenShing Jea-ArenaZen Daijun



MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte


Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Zen Daijun (outpost)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Zen Daijun (location)
Persönliche Werkzeuge